Radkraft » Startseite

SERVICE

19145834_1356137574434065_7836171224347290951_n

Reparaturleistungen für RADKRAFT-Kunden mit bei uns erworbenen Fahrrädern

Für Ihr RADKRAFT-Unikat oder ein anderes bei uns erworbenes Fahrrad bieten wir alle nötigen und gewünschten Reparaturen, Wartungsarbeiten, Umbauarbeiten und Serviceleistungen an. Bitte machen Sie dazu per Internet oder telefonisch mit uns einen kurzfristigen Termin oder kommen Sie einfach mit Ihren Fragen im Gepäck vorbei.
Kontakt : info(at)radkraft(punkt)de
Ausserhalb der Öffnungszeiten steht Ihnen für die Expressterminvergabe, Fragen & Reparaturen der auf Ihrer Kundenkarte notierte Kontakt für RADKRAFT-Kunden zur Verfügung.

Für Fahrräder die nicht von uns sind, bieten wir eingeschränkt Reparaturen an. Einen Termin zu machen ist hierfür unerlässlich. Bitte fragen Sie zuvor an um Enttäuschungen zu vermeiden.


Wie werde ich RADKRAFT – Kunde ?

RADKRAFT-Kunde sind Sie wenn Sie bei uns ein Fahrrad erworben haben. Das bedeutet Sie haben ein Unikat aufbauen lassen, ein Radkraft-Manufakturrad  oder ein Qualitätsrad von ausgewählten Händlern bei uns erworben oder Sie haben ein Upcycled-Fahrrad (s.u.) umbauen lassen.

Sie erhalten beim Aufbau eines RADKRAFT-Unikats automatisch und kostenfrei eine Kundenkarte. Auf dieser Karte finden Sie Ihren Namen, Ihre Kundennummer sowie einen Kontakt für alle Ihre Fragen rund um Ihr Rad . Der RADKRAFT Kunden-Service beinhaltet:
– Sie können entweder gleich vorbeikommen oder erhalten besonders schnell einen Termin für alle nötigen Reparaturen und Wartungsarbeiten
– wir führen für Sie kleinere Reparaturen, Pannenfälle und Umbauten per Express durch wenn Kapazitäten da sind
– größere Arbeiten führen wir in der Regel innerhalb von 24h durch
– wir beraten Sie umfassend und schnell zu aktuellen und akuten Fragen zu Ihrem RADKRAFT-Fahrrad auch auf Ihrer Fahrradtour
– Sie haben den Vorteil, dass wir Ihr Fahrrad von A bis Z kennen und somit ungewöhnlich gut und schnell betreuen können
– Sie erhalten die Jahresinspektionen zum reduzierten Preis


Möchten Sie RADKRAFT-Kunde und Teil des RADKRAFT-Planeten werden ohne ein Fahrrad bei uns zu erwerben oder aufbauen zu lassen, weil Sie von der Qualität unserer Arbeit und unserem Konzept überzeugt sind ?

Stellen Sie dazu eine Anfrage persönlich im Laden, per Mail oder Telefon. Auch für langjährige Kunden deren Räder durchgehend bei uns gewartet wurden können wir auf Wunsch und nach einer Einschätzung des Fahrradzustands ebenfalls eine RADKRAFT-Kundenkarte anbieten. Bitte machen Sie hierfür einen Termin. Wir schauen uns Ihr Rad gerne an und stellen Ihnen dann wenn möglich eine Kundenkarte aus.


Neu aus Alt – Upcycled Bicycle

Sie haben einen wunderschönen alten Fahrradrahmen geerbt, gefunden oder geschenkt bekommen. Selbst verfügenen Sie weder über Wissen noch über Werkzeug, möchten diesen Rahmen aber gerne fahren. Sie bringen den Rahmen (ggf. mit Gabel) vorbei, wir begutachten diesen auf Intaktheit und seine Kompatibilität mit Jetztzeit-Komponenten und suchen für Sie wunderschöne passende und langlebige neue Teile aus und bauen Ihnen auf Wunsch ein ins Heute transferiertes Unikat auf. Falls Sie sich unsicher sind ob sich ein Umbau lohnt, welche der alten Fahrradteile noch Verwendung finden können und Sie wissen möchten was für Kosten auf Sie zukommen, machen Sie einen Termin, sprechen Sie uns gerne an und wir erstellen für Sie ein präzises Angebot.

Fahrrad-Leasing für Gesundheit, gute Laune und die Umwelt

Seit 2016 bieten wir die Möglichkeit unsere Unikate über unseren Leasingpartner Jobrad zu leasen. Das JobRad-Prinzip ermöglicht das Leasen eines Rades zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer (und ist auch für Selbständige möglich). Seit 2013 können Unternehmen ihren Mitarbeitern Fahrräder als Dienstfahrzeuge zur Verfügung stellen, wie es früher nur mit Autos möglich war. Fahrräder stellen die günstigere, gesündere und umweltschonendere und damit eine viel zeitgemäßere Alternative dar. Besonders in Städten wie Berlin. Ein Firmenfahrrad kann auch privat genutzt werden und wird über die 1%Regel abgerechnet. Weitere Informationen finden Sie unter www.jobrad.org oder in den bei uns verfügbaren Handzetteln zum mitnehmen.